shutterstock_291331802
PARADONTITISTHERAPIE

Die Parodontitis bzw. Parodontose ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates, die zum frühzeitigen Verlust der Zähne führen kann. Risikofaktoren, die eine Parodontitis begünstigen sind z.B.: schlechte Mundhygiene, Rauchen, Vererbung, Immunerkrankungen (wie z.B. schlecht eingestellter Diabetes), geschwächtes Immunsystem, geschädigte Darmflora oder Hormonumstellungen. Zur Parodontitistherapie gehört die Reinigung der Zahnfleischtaschen mittels Hand- und maschinellen Instrumenten. Zusätzlich kann eine Darmsanierung und eine Ernährungsumstellung nötig werden. Eine anschließende regelmäßige Prophylaxe trägt dazu bei, den entzündungsfreien Zustand zu erhalten.

KONTAKT

Alte Straße 2b
79249 Merzhausen
Tel.: 0761 40 99 59
Fax.: 0761 40 97 559

SPRECHZEITEN

Mo - Do: 08.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Fr:08.00 - 13.00 Uhr

©2019 Zahnarzt Broich
Freiburg Merzhausen